weitere Therapieverfahren

weitere Therapieverfahren

Weitere Therapieverfahren in meiner Praxis:

Die Blutegeltherapie wird vorrangig zur Schmerzbehandlung der Gelenke und bei venösen Erkrankungen wie z.B. akute Venenantzündung eingesetzt.

Schröpfen: Mit der Schröpftherapie lassen sich über Hautareale innere Organe beeinflussen. Sie wird angewandt als ausleitendes Verfahren zur Entlastung oder Anregung des Organismus.

Neuraltherapie: Durch lokale Injektionen des Anästetikums Procain sollen durch die Neuraltherapie so genannte Störfelder des menschlichen Körpers ausgeschaltet werden. Störfelder können z.B. Verletzungen, Brüche, Narben, chronische Entzündungen oder Traumata sein. Durch die Behandlung sollen Krankheitsherd und Störzonen entkoppelt und die natürliche Heilung aktiviert werden.

Bioresonanztherapie: Schwingungen müssen harmonisch und im Gleichgewicht sein. Treten durch Krankheit Störungen in diesem Muster auf, lassen sich die schlechten, disharmonischen Schwingungen durch ein spezielles Gerät löschen oder umwandeln. Diese Therapie wird gezielt eingesetzt bei Allergiebehandlung in der Akutphase und Prophylaxe, Schmerzen verschiedener Art und Ursache, Entzündungen, Wirbelfehlstellungen uvm…

Eigenbluttherapie: Hier wird die Selbstregulierung des Organismus angesprochen. Indikationsgebiete: Immunschwäche und Immunmodulation, Rekonvaleszens, Migräne, Allergien, akute virale und bakterielle Infektionen, alte und chronische Krankheitsprozesse uvm…

Bei der Magnetfeldtherapie wird ein magnetisches Feld erzeugt, welches die Körperzellen positiv beeinflusst und die Zellfunktion anregt. Häufiges Anwendungsbebiet sind orthopädische Beschwerden, bei Gelenkproblemen, Weichteilerkrankungen, Knochenerkrankungen uvm…

NLP – Neurolinguistische Programmierung: NLP vereint verschiedene psychotherapeutische Ansätze aus Coaching und anderen Managementtechniken zu einer lösungsorientierten Beratung.

Kinesiologie / Psychokinesiologie ist die „Lehre vom Energiefluss im bewegten Muskel“. Durch spezielle Muskeltests können vorhandene Energieblockaden im Körper aufgedeckt werden. Einsatzmöglichkeiten der Kinesiologie und Psychokinesiologie: Rückenschmerzen, Übergewicht, Migräne, Muskelverspannungen, Allergien, Verdauungsstörungen, Angstzustände uvm…

TimeWaver: Informationsfeldgesteuerte Frequenzmedizin – Time Waver Frequency analysiert und harmonisiert das bioenergetische Informationsfeld mittels modernster Radionik-Technik. Zur Wirkungsmaximierung wird diese feinstoffliche Therapie noch mit ausgewählten Frequenz-Therapieformen kombiniert und somit das elektronische Potenzial auf Zellebene reguliert. Der TimeWaver Frequency ist ein neuartiges Therapiegerät für die Anwendung bei chronischen Schmerzen, Krankheiten des Bewegungsapparates, Depressionen, Krankheiten des Nervensystems und Herz-Kreislauf-Erkrankungen uvm…